Einladungen zu Austellungen

Erhalten Sie ab sofort Einladungen zu Ausstellungen, neue Kataloge und aktuelle Informationen zu Meral Alma.

Jetzt anmelden


E-Mail
Nachname
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme zu. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

JEANETTE IV (HENRI MATISSE), MERAL ALMA

Vita

Studium Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf von 2010-2018. Seit 2012 Promotionsstudentin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Bereich Germanistik/Philosophie. 2014/2015 sowie 2015/2016 Förderpreis der Kunstakademie Düsseldorf. 2015 ausgewählt ein Herz für UNICEF bei deren Projekt „23 internationale Künstler gestalten ein Herz für UNICEF“ zu kreieren. 2017 Meisterschülerin von Prof. Siegried Anzinger. 2018 Abschluss mit Akademiebrief. In den letzten 3 Jahren Teilnahme an mehr als 30 Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Zentrale Stationen

Magister Abschluss Germanistik/Soziologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Promotionsstudentin an der Heinrich-Heine-Universität (seit 2012)
Meisterschülerin von Prof. Siegfried Anzinger
Akademiebrief Freie Kunst der Kunstakademie Düsseldorf

06–08/2008 Harvard Universität Summer School, Boston, Cambridge, USA
09/2008–07/2009 Kunstakademie Düsseldorf bei Reinhold Braun
09/2010–02/2018 Studium freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf
seit 2012 Promotionsstudentin an der Heinrich-Heine-Universität

Preise / Sonstige Auszeichnungen

2014/2015 Förderpreis der Kunstakademie Düsseldorf (Mercuri Urval Preis)
2015/2016 Förderpreis der Kunstakademie Düsseldorf (Mercuri Urval Preis)
2014–2016 23 internationale Künstler gestalten EIN HERZ FÜR UNICEF, Gestaltung eines Herzes
seit 2016 Mitarbeit beim Projekt „Zwischen Wissenschaft und Kunst“ von Prof. Dr. Peter Tepe in Kooperation u.a. mit Professoren der Kunstakademie und der Heinrich Heine Universität mit dem Zweck Verbindungen zwischen Wissenschaft und bildender Kunst zu präsentieren
2017 Gestaltung eine BMW Mini
2017 Meisterschülerin von Prof. Siegfried Anzinger

Ausstellungen (Auszug seit 2014)

02/2014 Einzelausstellung „Perspektivwechsel“ mit Fabrizius2, Düsseldorf
05/2014 Museum K20/ Kunstsammlung NRW: EuY/Christie’s Auktion „Junge Kunst Düsseldorf“: Ausstellung eines Werkes mit anschließender Versteigerung
05/2014 Gruppenausstellung „Artloft“, Düsseldorf
09/2014 Benefizgala für „Wünsch Dir was“: Ausstellung mit anschließender Versteigerung, Radisson Blu Media Harbour, Düsseldorf
10/2014 Einzelausstellung „Grenzenlos“ bei Conzen, Düsseldorf
11/2014–10/2015 Einzelausstellung (Jahresausstellung) im Rahmen des Förderpreises bei Mercuri Urval, Düsseldorf
01/2015 Teilnahme an der Neujahresversteigerung im Rathaus Düsseldorf
02/2015 Einzelausstellung „Gesichtspunkte der Figuration“, in den Galerieräumen Atelier, Ratinger Str., Düsseldorf
04/2015 EuY/Christie’s Auktion „Junge Kunst Düsseldorf“: Ausstellung eines Werkes mit anschließender Versteigerung, Düsseldorf
04/2015 Gruppenausstellung, Sotheby’s International Realty & CasanovArt, Düsseldorf
04/2015 Ausstellung „ALMA & AUTH“ in den Galerieräumen Atelier, Ratinger Str., Düsseldorf
05/2015–11/2016 Teilnahme an der Ausstellung „23 internationale Herzen für Unicef“, u.a. Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Nürnberg, Hilden, München, Hamburg und Berlin
08/2015 Ausstellung von Nils Bleibtreu und Meral Alma im Rahmen der 25 Jahresfeier der internationalen Rechtsanwaltsgesellschaft Beiten Burkhardt, Düsseldorf
09–11/2015 Einzelausstellung „Blickfelder”, werkstatt, Gelsenkirchen
10/2015 Teilnahme bei der Ausstellung der Stiftung Kleine Kunstdialog West/Ost, Düsseldorf
11/2015 Gruppenausstellung, Galerie Noack, Mönchengladbach / Wegberg
11/2015–12/2016 Einzelausstellung (Jahresausstellung) im Rahmen des Förderpreises bei Mercuri Urval, Düsseldorf
01/2016 Teilnahme an der Neujahresversteigerung im Rathaus Düsseldorf
01–02/2016 Gruppenausstellung „Farbwelten, Formen und Figuration“, Atelier, Ratinger Str., Düsseldorf
03/2016 Gruppenausstellung „Junge Künstler der Kunstakademie Düsseldorf“, Städtische Galerie Kaarst, Kaarst
06/2016 Einzelausstellung „Stadtleben“, Städtische Galerie im Kinderspielhaus, Düsseldorf
06/2016 Gruppenausstellung „Begegnungen“, Galerie Noack, Mönchengladbach
10/2016 Teilnahme mit mehreren Werken, Kunstmesse, Paris, Frankreich
11/2016 Ausstellung und Versteigerung „23 internationale Herzen für UNICEF“, Herz für das Land Türkei von Meral Alma, Commerzbank, Düsseldorf
11/2016 Gruppenausstellung:„Zwischen Wissenschaft und Kunst: Düsseldorfer Akzente“, Prof. Karl Otto Götz – Prof. Rissa – Meral Alma – Prof. Alexander Becker – Prof. Irene Daum – Prof. Markus Schrenk/Dr. Sonja Frenzel – Prof. Peter Tepe, Düsseldorf
02/2017 Teilnahme an der Neujahrsversteigerung im Theater an der Kö
02/2017 Einzelausstellung „Der Rebell und die Freiheit”, KAG, Düsseldorf
02/2017 Präsentation des BMW Mini an der Kunstakademie Düsseldorf
03/2017 Gruppenausstellung „Die Sprache der Frauen”, Galerie Noack, Mönchengladbach / Wegberg
09/2017 Eventausstellung „Gesellschaft, Rebell und die Freiheit“, Königsallee/ Kö-Lauf, Düsseldorf
09/2017 Einzelausstellung „Malerei Meral Alma”, Versandhalle Stadtparkinsel, Grevenbroich
11/2017–01/2018 Gruppenausstellung „Kunst und Wissenschaft – Beispiele symbiotischer Verhältnisse”, Haus der Universität, Düsseldorf
02/2018 Abschlussausstellung „Zirkus des Lebens – Verwandlung“, Kunstakademie Düsseldorf und Kunstakademie.gallery, Düsseldorf
03/2018-06/2018 Gruppenausstellung, Mutter EY Galerie, Düsseldorf
03/2018 Einzelausstellung „Malerei Meral Alma“, Haus Spiess, Kultur GmbH der Stadt Erkelenz, Erkelenz
Seit 08/2018 Werkausstellung „Ratinger Str./ Urban life“, Deutsche Bank Zentrale Düsseldorf
10/2018 Ausstellung Meral Alma im Generalkonsulat zum 95. Nationalfeiertag der Türkischen Republik, Düsseldorf
09/2018-11/2018 Einzelausstellung „Meral Alma UTOPIA“, CONZEN, Düsseldorf
01/2019 Werkausstellung zur Stadtwerdung der Gemeinde Jüchen, Haus Katz, Jüchen
02/2019 Einzelausstellung „URBAN JUNGLE, u.a. KAG, Düsseldorf
02/2019-03/2019 Gruppenausstellung „Planet 58.“, Museum K21/ Kunstsammlung NRW, Düsseldorf

Send this to a friend